Langenfeld Awo-Haus wird am Freitag zum Beat-Club der 60er Jahre

Tipp : Awo-Haus wird am Freitag zum Beat-Club der 60er Jahre

Um 19 Uhr geht es am 28. Juni los.

(elm) Am Freitag, 19 Uhr, verwandelt sich die Begegnungsstätte im Siegfried-Dißmann-Haus, Solinger Straße 103, wieder in einen gediegenen Beatclub. Die „Firebirds“ lassen mit ihrem Sound die Zeit der 60er Jahre wieder aufleben. Sie spielen deutsche und internationale Oldies. Die fünf Musiker haben schon viel Bühnenerfahrung und treten in folgender Besetzung auf: Lee Diefenbach (Gitarre & Vocals), Wolfgang Seyffert (Gitarre & Vocals), Clemens Hüppe (Bass), Klaus Greller (Drums) und Jürgen Pulter (Keyboards).

Mit ihren Liedern weckten „The Firebirds“ nicht nur nostalgische Gefühle, so die Veranstalter. Ihre Töne seien auch ein Exilier zum Jungbleiben. Ihre rockige Art, ihre lebendige Bühnenshow und ihre authentischen Musikdarbietungen seien unverwechselbar. Wolfgang Seyffert ist ein Jugendfreund des Awo-Vorsitzenden. Die Awo-Oldies freuen sich auf ein Wiedersehen.

Karten und Reservierungen gibt es im i-Punkt Senioren unter Telefon 02173 25 06 80 oder im Siegfried Dißmann Haus, Solinger Straße 103, montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr sowie donnerstags von 15 bis 17 Uhr.

Mehr von RP ONLINE