1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Autofahrer (88) prallt auf Lastwagen und verletzt sich schwer

An der Schneiderstraße : 88-Jähriger prallt auf Lastwagen und verletzt sich schwer

Ein 88 Jahre alter Autofahrer ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall an der Schneiderstraße schwer verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache war er mit seinem Ford Mondeo auf einen parkenden Lastwagen geprallt.

Laut Polizeibericht war der Langenfelder gegen 16.05 Uhr in seinem über die Schneiderstraße in Richtung Winkelsweg unterwegs. Aus bislang noch unbekannter Ursache, jedoch ohne Fremdeinwirkung, habe er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Ford prallte in einen am Fahrbahnrand geparkten Lastwagen. Unfallzeugen versorgten den Schwerverletzten, der ansprechbar war, bis zum Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte. Ein Notarztwagen brachte den 88-Jährigen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 17.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten Polizisten nach eigenen Angaben fest, dass der Senior augenscheinlich körperlich nicht in der Lage war, ein Auto im Straßenverkehr zu steuern. Deshalb beschlagnahmten sie seinen Führerschein.

(mei)