1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Autofahrer (82) flüchtet mit eingeklemmtem Fahrrad

LANGENFELD : Autofahrer (82) flüchtet nach Unfall mit eingeklemmtem Fahrrad

Ein 82-jähriger Autofahrer hat am Donnerstagabend an der Hauptstraße einen Radler zu Fall gebracht und versucht, sich mit dem unter seinem Wagen eingeklemmten Fahrrad auf und davon zu machen.

Laut Polizei war der Langenfelder mit seinem Mercedes S500 von der Karlstraße ohne anzuhalten nach rechts abgebogen. Dabei habe er auf der Hauptstraße einem 34-jährigen Radler aus Langenfeld die Vorfahrt genommen. Der sprang reaktionsschnell vom Rad, rollte sich ab und blieb unverletzt. Der Mercedes schleifte das Alu-Rad mit. Zeugen folgten ihm und stoppten den 82-Jährigen etwa 200 Meter weiter. Gegenüber der alarmierten Polizei gab er an, den Radler zunächst übersehen zu haben. Nach der Kollision habe er vergeblich versucht zu bremsen, zudem  habe er eine Sehschwäche und weitere körperliche Probleme Gesamtschaden: rund 2800Euro.

(mei)