Spielzeug-Sammler treffen sich in Langenfeld „Alte Schätzchen“ in der Stadthalle

Langenfeld · Erst im August sind die Adler-Märkte wieder gestartet. Die Resonanz auf das Angebot ist auch Wochen danach noch immer verhalten. Coronabedingt haben sich nur wenige in die Stadthalle getraut.

 Jürgen Hörner organisiert die Spielzeugmärkte in der Region und liebt Modellautos. 

Jürgen Hörner organisiert die Spielzeugmärkte in der Region und liebt Modellautos. 

Foto: Matzerath, Ralph (rm)/Matzerath, Ralph (rm-)

Gestern war es noch Spielzeug, das die Herzen von Kindern höher schlagen ließ, heute sind es bisweilen Sammlerstücke, die auf entsprechenden Märkten den Blutdruck von älteren Männern ansteigen lassen. Gelegenheit, die eigene Sammlung zu erweitern oder zu komplettieren, bot am Wochenende der Modellspielzeug-Markt im Schauplatz.