Kreis Mettmann: Landtagswahl: Alkenings auf Listenplatz 39 der SPD

Kreis Mettmann: Landtagswahl: Alkenings auf Listenplatz 39 der SPD

Kerstin Griese, SPD-Kreisvorsitzende, freut sich, dass mit der Wiederwahl von Apostolos Tsalastras und der Wahl von Birgit Alkenings beim Landesparteitag zwei Vorstandsmitglieder aus dem Kreis Mettmann dem Spitzengremium der Landes-SPD angehören. Aussichtsreiche Plätze auf der Landesliste für die Wahl am 9. Mai erhielten die Ratingerin Elisabeth Müller-Witt (Platz 21) und die in Langenfeld und Monheim antretende Hildenerin Birgit Alkenings (Platz 39). Griese: "Unser wichtigstes Ziel ist es, die vier Wahlkreise zurückzuerobern." Die weiteren SPD-Kandidaten im Kreis sind Matthias Engel (Mettmann) und Volker Münchow (Velbert).

(RP)