1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Kunsthistorikerin führt ein in Geschichte der Bildhauerei

Langenfeld : Kunsthistorikerin führt ein in Geschichte der Bildhauerei

Im Begleitprogramm zur Ausstellung "Von Arp bis Vostell" lädt das Stadtmuseum Langenfeld für den morgigen Donnerstag, 28. Mai, 19 Uhr zu einem Vortrag unter dem Titel "Bildhauerkunst - Tradition und Moderne" ein.

Silke Klaas, Kunsthistorikerin und Mitarbeiterin des Stadtmuseums, stellt die Geschichte der Bildhauerei von deren Anfängen bis zur Moderne vor. Vom "Doryphoros" des Griechen Polyklet aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. bis hin zu den zeitgenössischen Plastiken der aktuellen Ausstellung führt die Reise durch die Welt der Skulptur. Der Eintritt kostet 5 Euro (für Mitglieder des Fördervereins Stadtmuseum 2,50 Euro). Veranstaltungsort ist das Stadtmuseum im Freiherr-vom-Stein-Haus, Hauptstraße 83.

(gut)