Langenfeld/Mettmann Kreisgrüne kritisieren neuen Landesentwicklungsplan

Langenfeld/Mettmann · Die Grünen-Fraktion im Mettmanner Kreistag kritisiert die von der Landesregierung vorgesehenen Änderungen im Landesentwicklungsplan (LEP). Es drohe ein landesweiter Verlust von Natur- und Freiflächen, meint Fraktionssprecher Dr. Bernhard Ibold aus Langenfeld; zugunsten einer Bebauung auch im Außenbereich der Städte.

(mei)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort