Langenfeld: Kreisel verbindet mit der A 542 und A 59

Langenfeld : Kreisel verbindet mit der A 542 und A 59

monheim (mei) Es ist vollbracht: Der neue Kreisverkehr neben dem Autobahnkreuz Monheim-Süd an der Hitdorfer-/Langenfelder Straße (L 43) ist seit gestern fertig. Damit sind die seit Dezember an der Anschlussstelle Hitdorf gesperrten Auf- und Abfahrten der A 542 und A 59 wieder geöffnet (). Der Kreisel soll den Verkehrsfluss verbessern und das Linksabbiegen Richtung Alfred-Nobel-Straße sicherer machen. Im Zusammenhang mit der seit zwei Jahren laufenden Komplettsanierung der A 542 gibt es laut Straßen-NRW-Sprecherin Sabrina Kieback nur noch kleinere Einschränkungen.

Wer von Leverkusen her von der A 59 auf die A 542 fahren möchte, muss wegen noch laufenden Brückenarbeiten im Autobahnkreuz Monheim-Süd eine Schleife fahren. Zudem geht es danach in Richtung A 3 anfangs nur einspurig. Laut Kieback dauern diese Einschränkungen wohl bis Anfang Juni.

(RP)
Mehr von RP ONLINE