1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Kradfahrer wurde aus Leverkusen kommend in Langenfeld bei einem Unfall schwer verletzt.

Nach Zusammenstoß mit Auto in Langenfeld : Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Langenfeld über den Lenker geschleudert und schwer verletzt worden.

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagabend auf der Hitdorfer Straße in Langenfeld von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Das teilte die Kreispolizei Mettmann  mit. Nach Angaben der Behörde ist nach dem aktuellen Ermittlungsstand davon auszugehen, dass der 61-jährige Fahrer eines Ford aus Köln um 19.14 Uhr von einer Seitenstraße auf die Hitdorfer Straße abbog. Dabei übersah er den vorfahrtberechtigten Kradradfahrer, der die Hitdorfer Straße aus Leverkusen kommend in Richtung Langenfeld befuhr. Im Kreuzungsbereich sei es zur Kollision der Fahrzeuge gekommen. Der 56-jährige Fahrer des Motorrades aus Leverkusen sei nach dem Zusammenstoß über den Lenker geschleudert worden. Er sei in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht worden und müsse dort stationär bleiben. An der Maschine Marke BMW 1200 sowie an dem Pkw entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe, so die Polizei. Beide Fahrzeuge hätten abgeschleppt werden müssen. Die Hitdorfer Straße musste vorübergehend gesperrt werden.

(hesp)