1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Kommentar: Ohne Lobby

Langenfeld : Kommentar: Ohne Lobby

Das war kein Heldenstück, das der Schulausschuss am Dienstagabend bot. Natürlich führt an der Auflösung von einer der beiden Langenfelder Hauptschulen angesichts der sinkenden Schülerzahlen kein Weg vorbei, und tatsächlich spricht auch vieles für das Festhalten am Standort Metzmacher Straße.

Doch Emotionen und Ängste, die mit einer Schulschließung verbunden sind, die bannt man nicht, indem man die betroffenen Bürger in die Rolle von Zuschauern drängt. Gut vernetzte Latte-Macchiato-Mütter von Gymnasiasten hätten sich dies wohl kaum bieten lassen. Aber mit "Restschul"-Eltern kann man's ja machen. gut

(RP)