1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Kommentar: Fehler vermeiden

Monheim : Kommentar: Fehler vermeiden

Die Stadtplaner und Architekten haben sich bis zu den frühen 1980er Jahren kaum mit Barrierefreiheit beschäftigt. Die Korrektur von Planungssünden ist oft mit hohen Kosten verbunden. Es wäre daher sinnvoll, Organisationen von Menschen mit Behinderung und Seniorenverbände an der Planung öffentlicher Bauvorhaben zu beteiligen.

Behindertenbeiräte wie etwa in Ratingen und Hilden sind auch in Langenfeld und Monheim eine Überlegung wert. Denn wenn die Betroffenen mitentscheiden, können teure Fehler vermieden werden. dora

(dora)