Baumberg Kinder stürmen Matschanlage

Langenfeld · Da ist nasser Spaß für den Sommer garantiert. Die Kinder der Kindertagesstätte St. Dionysius im Stadtteil Baumberg rennen mit ihren Utensilien zum Hahn der neuen, spendenfinanzierten Wasserspielanlage. Mit Eimern und Kannen gewappnet versuchen sie so viel Wasser wie möglich zu tanken um es anschließend über den Sand zu gießen. Die Einweihung der neuen Anlage wird mit Kindern, Eltern und Sponsoren bei Waffeln und Getränken gefeiert. Alle haben sichtlich Freude daran. Dank zahlreicher Spenden von Sponsoren und des Fördervereins, konnte die 16 000 Euro teure Edelstahlkonstruktion finanziert werden. Ute Lotz (57), Leiterin der Kita, bedankt sich deshalb zur Einweihung persönlich bei den Geldgebern. "Dieses Projekt haben wirklich viele Personen unterstützt. Es ist ein schönes Geschenk".

 Die Kita St. Dionysius in Baumberg hat eine neue Wasserspielanlage bekommen. Die Kinder haben dort gleich ihr neues Spielzeug getestet und mit Wasser gefüllt.

Die Kita St. Dionysius in Baumberg hat eine neue Wasserspielanlage bekommen. Die Kinder haben dort gleich ihr neues Spielzeug getestet und mit Wasser gefüllt.

Foto: RALPH MATZERATH
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort