Monheim: Kinder dichten und gestalten Bücher im Ulla-Hahn-Haus

Monheim: Kinder dichten und gestalten Bücher im Ulla-Hahn-Haus

Das Ulla-Hahn-Haus an der Neustraße bietet in der nächsten - dritten - Ferienwoche zwei mehrtägige Veranstaltungen für Kinder. Von Montag bis Freitag können Sechs- bis Zehnjährige ein eigenes Buch gestalten. "Kinder sind wunderbare Geschichtenerzähler. In der Buchwerkstatt finden eigene Geschichten ihren Weg aufs Papier", erläutert Workshop-Leiterin Pascale Lamm. Das Angebot "Die Buchdrucker" findet an allen fünf Tagen von 10 bis 13 Uhr statt.

Die Teilnahme kostet 30 Euro. Von Montag bis Mittwoch leitet Barbara Zoschke eine Schreibwerkstatt für Acht- bis Zwölfjährige. "Für eine Abenteuerreise zum Geheimnis hinter den Wörtern brauchen wir nichts weiter als unsere Fantasie", sagt die Autorin. So soll fantastische Ferienpost entstehen. Die Teilnahme ist gratis. Anmeldung unter Telefon 02173 951-4140 oder ullahahnhaus@monheim.de.

(gut)