1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Brand: Kellerbrand: Feuerwehr löscht Sperrmüll

Brand : Kellerbrand: Feuerwehr löscht Sperrmüll

Monheim (og) Zu einem Kellerbrand an der Brandenburger Allee ist die Feuerwehr gegen 2 Uhr in der Nacht zu Montag ausgerückt. Dort brannte Sperrmüll im Keller des Mehrfamilienhauses

. Das Treppenhaus war vollständig verraucht, heißt es im Bericht. Zwei Menschen wurden vom Rettungsdienst auf eine mögliche Rauchgasvergiftung untersucht, waren aber nicht betroffen. Aufgrund des starken Rauchs und der Vielzahl der Mieter – 60 Bewohner sind dort gemeldet – haben die Feuerwehrleute die Alarmstufe  gleich nach einer ersten Sichtung erhöht und die Freiwilligen Feuerwehren aus Baumberg und Monheim  zusätzlich zum Einsatzort gerufen. Nach Abschluss der Löscharbeiten haben die Wehrleute  den Rauch beseitigt und gelüftet.  Bis 3.30 Uhr war die Feuerwehr vor Ort. Das Feuer hat  außerdem Stromleitungen zerstört, sodass das gesamte Haus zunächst stromlos geschaltet werden musste. „Die LEG als Eigentümerin ist gerade dabei, die Leitungen zu reparieren“, berichtet Torsten Schlender, Chef der Monheimer Feuerwehr.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.