Langenfeld: Kammerchor singt Requiem von Gabriel Fauré

Langenfeld: Kammerchor singt Requiem von Gabriel Fauré

Unter dem Titel "Requiem aeternam" gibt der Kammerchor Langenfeld am Sonntag, 26. November, 17 Uhr im Festsaal der LVR-Klinik ein Konzert. Am Totensonntag wird der Chor Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und Gabriel Fauré vortragen.

Höhepunkt wird die Aufführung des Requiems von Fauré mit dem Kirchenchor St. Cäcilia 1879 Solingen sein. Unterstützt werden die Chöre von Sopranistin Jana Marie Gropp und Annette Willer am Flügel. Gesamtleitung hat Christoph Willer.

(elm)