Junge Franzosen besuchen Monheim

Schule : Junge Franzosen besuchen Monheim

Die Schülergruppe aus Montreuil kam auf Einladung des Otto-Hahn-Gymnasiums.

Eine Schülergruppe aus dem französischen Montreuil war jetzt in Monheim zu Besuch. Die Jugendlichen kamen als Gäste des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG). Sie wurden von Bürgermeister Daniel Zimmermann im Rathaus empfangen. Das Stadtoberhaupt gab einen kurzen Einblick in die Stadtgeschichte und schlug den Bogen bis in die Gegenwart. Auf dem Programm der Schülergruppe aus der 110.000-Einwohner-Stadt bei Paris standen unter anderem Ausflüge nach Düsseldorf, Köln und Bonn. Am Montag reisten die Jugendlichen zurück nach Frankreich.

Mehr von RP ONLINE