1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Jubel in der Stadthalle beim 4:0 für Deutschland

Langenfeld : Jubel in der Stadthalle beim 4:0 für Deutschland

Etwa 700 Fans haben gestern Abend in der Stadthalle den 4:0-Sieg der deutschen Nationalelf gegen Portugal bei der Fußball-Weltmeisterschaft bejubelt und schwarz-rot-goldene Fahnen geschwenkt. Die Tore von Thomas Müller und Mats Hummels beim WM-Auftakt der Löw-Truppe in Brasilien verbreiteten beste Laune auf den Stehrängen im großen Saal und bei den im kleinen Saal versammelten Familien mit Kindern.

Richtig spannend war es in der 53. Spielminute, als auf der Großleinwand die Aufforderung an die Stadthallen-Regie zu lesen war, zur Fortsetzung der Übertragung schnellstmöglich eine beliebige Taste zu drücken. Das gelang dem Techniker und so bekam er von den größtenteils mit Nationatrikots bekleideten Fans ebenso begeisterte Zurufe wie zuvor Müller und Hummels.

(mei)