1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Impfaktion der Stadt Langenfeld an den weiterführenden Schulen

In Langenfeld : Impfaktion der Stadt an den weiterführenden Schulen

Neben den aktuellen öffentlichen Impfangeboten im Rahmen der Konzertreihe „Langenfeld Live“ und auf dem Langenfelder Wochenmarkt bietet die Stadt in dieser und der kommenden Woche auch Impfungen für die Kinder und Jugendlichen an den vier weiterführenden Schulen an.

Die Stadt Langenfeld bietet in dieser und der kommenden Woche Impfungen für Kinder und Jugendliche an den vier weiterführenden Schulen der Kommune an. Am Mittwoch startete das Impfangebot für die ab 12-Jährigen an der Prismaschule, genauer gesagt in der Sporthalle Hinter den Gärten, wo das Team der „Gemeinschaftspraxis in der Stadtgalerie“ bereits mehrmals Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung geimpft hatte. 

Die Aktion wird am Donnerstag am Konrad-Adenauer-Gymnasium und in der kommenden Woche an der Bettine-von-Arnim-Gesamtschule und an der Kopernikus-Schule fortgesetzt. Bürgermeister Frank Schneider (CDU) appellierte an alle Generationen: „Lassen Sie sich impfen.“

(hesp)