Monheim: Im Seminar gibt's Tipps für die Selbstständigkeit

Monheim: Im Seminar gibt's Tipps für die Selbstständigkeit

Die städtische Wirtschaftsförderung bietet in Zusammenarbeit mit dem Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung eine Reihe von Seminaren im Rathaus an. Das nächste ist am 9. Und 10. April, jeweils von 8 bis 16 Uhr.

Schwerpunkt sind Businesspläne. Das Land NRW kann dabei bis zu 90 Prozent der Kosten übernehmen, teilt die Stadt mit. Der Eigenanteil liegt dann noch bei 80 Euro. Erfolgreiches Online-Marketing wird am 7. Mai, ebenfalls 8 bis 16 Uhr, vermittelt. Die Kosten betragen 120 Euro und sind steuerlich absetzbar. Wer Arbeitslosengeld II bezieht, kann die Übernahme der Seminargebühr beantragen.

(RP)