Monheim: Hilflos: Rollstuhlfahrerin ins Heim zurückgebracht

Monheim : Hilflos: Rollstuhlfahrerin ins Heim zurückgebracht

Die Polizei hat am ersten Weihnachtstag eine geistig verwirrte Frau zurück in ihr Altersheim gebracht.

Die Frau war am frühen Nachmittag mit dem Rollstuhl auf der Heinestraße unterwegs. Passanten riefen die Polizei, als sich herausstellte, dass sich die Monheimerin allein nicht zu helfen wusste.

(gut)
Mehr von RP ONLINE