1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Herbstprojekte in der Kunstschule

Monheim : Herbstprojekte in der Kunstschule

Zu zwei farbenfrohen Kursen lädt die städtische Kunstschule passend zum Herbstbeginn ein. Eigene Tassen, Blumentöpfe und anderen Porzellangefäße können Kinder von 6 bis 14 Jahren am Samstag, 25. Oktober, von 10 bis 13 Uhr gestalten. Nachdem die mit Spezialstiften bemalten Stücke im Ofen gebrannt wurden, sind die Farben beständig. Die Teilnahme kostet 10 Euro zuzüglich 5 bis 10 Euro Materialkosten - je nach Verbrauch.

Kinder von 4 bis 7 Jahren sind außerdem am Sonntag, 9. November, dazu eingeladen, ihr Lieblingsstofftier auf Papier zu bringen. Natürlich dürfen die Kuschel-Models an diesem Tag auch mitgebracht werden, um als Vorlage zu dienen. Gemalt wird mit Gouachefarben und Pinsel auf Leinwand. Ein kleiner Imbiss und ein Malkittel sollten mitgebracht werden. Zum Pinsel wird von 10 bis 13.45 Uhr gegriffen. Die Teilnahme kostet 12,50 Euro zuzüglich 5 Euro Materialkosten. Die Kurse werden in Raum D 1.11 der Peter-Ustinov-Gesamtschule angeboten.

Weitere Informationen und Anmeldung sind dienstags und mittwochs von 9 bis 12 Uhr, sowie donnerstags von 9 bis 12 und 15.30 bis 17.30 Uhr in der Geschäftsstelle der Kunstschule, Tempelhofer Straße 11, möglich - und auch unter der Rufnummer 951-750 sowie im Internet unter www.monheim.de/kunstschule, wo auch das komplette Kursbuch für das zweite Halbjahr 2014 zum Download bereit steht.

(arod)