Langenfeld: Hauptstraße: SPD beantragt grundlegende Sanierung

Langenfeld : Hauptstraße: SPD beantragt grundlegende Sanierung

Über den schlechten Fahrbahnzustand der Hauptstraße im Tempo-20-Abschnitt diskutieren heute die Stadtpolitiker im Bau- und Verkehrsausschuss (ab 18 Uhr, Ratssaal 187). Die SPD hat eine grundlegende Sanierung zwischen Fußgängerzone und Café Sticherling beantragt.

2003 waren dort Asphalt-Fahrspuren und Bürgersteig durch eine ebenerdige Mischfläche mit Betonplatten und Granit-Pflastersteinen ersetzt worden. Doch die Dauerbelastung insbesondere durch die schweren Linienbusse hat dem Plattenbelag auf der Fahrbahn stark zugesetzt. Ausbesserungsarbeiten behindern laut SPD-Fraktionschef Sascha Steinfels immer wieder den Verkehr, beeinträchtigten auch Ladeninhaber und Anwohner. "Eine grundlegende und dauerhafte Sanierung ist daher unumgänglich."

(mei)
Mehr von RP ONLINE