1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Baumberg: Grundschüler gehen in die Manege

Baumberg : Grundschüler gehen in die Manege

Die Armin-Maiwald-Schule hat sich im Rahmen eins Projektes mit dem Kölner Spiele-Circus für eine Woche in eine Zuirkusschule verwandelt.

Die Armin-Maiwald-Schule hat sich im Rahmen eins Projektes mit dem Kölner Spiele-Circus für eine Woche in eine Zuirkusschule verwandelt.

Dabei erlernten zunächst einige Lehrer, Freiwilligendienstler und andere Erwachsene aus dem Schulbetrieb Grundtechniken wie Clownerie und Fakirübungen, Jonglieren und Balancieren und Akrobatik kennen. An den folgenden zwei Tagen konnten dann alle Kinder im Klassenverband in verschiedene Angebote hineinschnuppern. Es wurden Pyramiden aus Kindern gebaut, Diabolos und Flowersticks in die Luft geworfen und Teller gedreht. Gewappnet mit Schirmen oder Balancierstäben wagten sich auch schon die Erstklässler auf das gespannte Drahtseil im Eingangsbereich der Schule oder übten in der Turnhalle Sprünge vom kleinen Trampolin auf die Matten.

An den letzten zwei Tagen der Woche studierten dann die Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen mit ihren Zirkuslehrern selbstständig Nummern für den "Zirkus Fantastico Maiwaldini" ein. Den Abschluss des Projekt bildete eine Aufführung vor Eltern und Geschwistern, die vom Publikum mit viel Applaus bedacht wurde. (dora)

(dora)