Langenfeld: Geisterfahrer an B 8-Baustelle rammt Auto

Langenfeld : Geisterfahrer an B 8-Baustelle rammt Auto

Ein "Baustellen-Geisterfahrer" hat am Mittwochabend auf der B 8 in Berghausen einen Unfall verursacht und ist danach geflohen. Laut Polizei fuhr der Verkehrsrowdy mit seinem Wagen einem 59-Jährigen entgegen, der in seinem schwarzen Mercedes vor der roten Ampel Düsseldorfer Straße/Weißenstein stand und in Richtung Düsseldorf weiterfahren wollte. Demnach muss der Unbekannte die B 8-Sperrung Richtung Langenfeld missachtet haben. Beim Vorbeifahren rammte er die linke Seite des Mercedes und beschädigte diese in voller Länge. Ohne anzuhalten, verschwand der Geisterfahrer in Richtung Langenfeld. Dem Geschädigten zufolge handelt es sich um einen leuchtenblauen Pkw mit "VIE-Kennzeichen". Dieser Wagen muss seit Mittwoch, 21.20 Uhr, an der Fahrerseite beschädigt sein. Geschätzter Schaden am Mercedes: etwa 4000 Euro.

Hinweise Polizei, Tel. 288 6510.

(RP)
Mehr von RP ONLINE