Monheim: Gaslaterne leuchtet jetzt am Deusser-Haus

Monheim : Gaslaterne leuchtet jetzt am Deusser-Haus

Die ehemals einzige mit Gas betriebene Laterne in Monheim hat einen neuen Standort. "Sie strahlt nicht nur am Tag vor dem fast 200 Jahre alten Deusser-Haus, sie taucht auch in der Nacht dieses schöne Ambiente in sanftes Licht und schließt somit die Lücke der nachts angestrahlten historischen Gebäude an der Rheinschiene", teilte der Heimatbund gestern mit.

Für Dienstag, 19 Uhr, lädt der Verein zu einem Umtrunk An d'r Kapell ein.

(RP)