Freie Plätze in Ferienkursen der Langenfelder Jugendkunstschule

Kreative Kinder : Freie Plätze in Ferienkursen der Jugendkunstschule

(ilpl) In der Jugendkunstschule kommt das kreative Potenzial von Kindern auch in der zweiten Ferienwoche nicht zu kurz: Im Kursus „Mein gewebtes Kunstwerk“ am 21./22. Oktober, jeweils von 15-18 Uhr, bauen Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren selbst einen Webrahmen aus Holzleisten und bespannen ihn mit Schnüren.

Danach weben sie mit verschiedenen Materialien, wie Wolle, Stoffe oder Papier ihr eigens ausgesuchtes Motiv. Der persönliche Webrahmen dient zum Schluss direkt als Bilderrahmen, um damit das Zimmer zu dekorieren.

In der „Großen Leuchtwerkstatt“ am 24./25. Oktober , jeweils von 14-18 Uhr, malen die 8- bis 14-Jährigen ihr persönliches Lieblingsmotiv mit verschiedenen Leuchtfarben auf große Leinwände. Ob Fantasietier, Lieblingsplatz oder Sternenhimmel – hier wird alles zum Leuchten gebracht. So strahlt das Bild auch bei Nacht. Außerdem können die Kursteilnehmer mit Glasmalerei kleine Windlichter dekorieren, die mit selbst gegossenen Kerzen besonders schön strahlen

Anmeldung und Information  bei der Volkshochschule im Rathaus, Zimmer 005, Tel. 002173 - 794-4555. www.vhs-langenfeld.de

Mehr von RP ONLINE