Langenfeld: Förderverein organisiert eine Reise nach Wien

Langenfeld: Förderverein organisiert eine Reise nach Wien

Der Förderverein des Stadtmuseums bietet für seine Mitglieder und Interessenten eine Kulturreise an - diesmal ist das Ziel die österreichische Hauptstadt Wien, passend zum Österreich-Jahr. Mit dem Bus geht es vom 29. September bis zum 6. Oktober auf die achttägige Reise mit Stationen in Regensburg, der Wachau, dem Wiener Wald und dem Burgenland sowie auf der Rückfahrt in Passau.

Bis heute prägen Geschichte und Tradition, Charme und Eleganz, Musik und Kunst das Lebensgefühl dort. Anmeldungen nimmt Vorstandsmitglied Edgar Zimmermann unter Tel. 02173 854 91 44 entgegen.

(og)
Mehr von RP ONLINE