1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Fledermäuse in Monheim - Naturschützer stellt die Jäger der Nacht vor

Fledermäuse in Monheim : Naturschützer Frank Gennes stellt die Jäger der Nacht vor

Jäger der Nacht können Interessierte während einer abendlichen Exkursion der städtischen Volkshochschule am Samstag, 15. August, im Marienburgpark erleben.

(elm) Die Exkursion wird vom Naturpädagogen und Fledermausbotschafter Frank Gennes in Kooperation mit der Monheimer Artenschutzinitiative (MOA) angeboten und stimmt auf die „Internationale Nacht der Fledermäuse“ am letzten August-Wochenende ein. Die Teilnehmer suchen ein Jagdgebiet auf, um die Tiere bei ihrem Beutefang über den Wiesen, entlang der Bäume und eventuell auch über dem Wasser zu beobachten. Da Fledermäuse mit einem für unser Gehör nicht wahrnehmbaren Ultraschall-Ortungssystem jagen, werden die Fledermausrufe mit einem BAT-Detektor hörbar gemacht. Außerdem werden Biologie und Ökologie der Fledermäuse sowie mögliche Artenschutzmaßnahmen vorgestellt.

Treffpunkt ist um 19.45 Uhr am Marienburgpark am rechten Eingang von der Parkstraße aus. Teilnehmende sollten festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung tragen. Gegen 22 Uhr ist die Veranstaltung beendet. Die Teilnahme kostet 9 Euro. Anmeldung (Kurs-Nummer 20W1601) im Internet unter www.vhs.monheim.de, per E-Mail an vhs@monheim.de.