1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Feuerwehrgerätehaus Monheim: CDU wirbt für ihren Entwurf

Feuerwehrgerätehaus : CDU wirbt für ihren Entwurf

Ungeachtet der Tatsache, dass ihn die Peto-Mehrheit in der letzten Ratssitzung zurückgewiesen hat, möchte die CDU ihren alternativen Entwurf für das Baumberger Feuerwehrgerätehaus den Bürgern für die anstehende Bürgerbeteiligung als zweite Variante präsentieren.

(elm) Ohne Alternativen sei eine solche Beteiligung nämlich sinnlos, findet die CDU. Der Bürgermeister hatte kritisiert, dass sich diese Variante nicht in das Ortsbild bzw. in die Umgebungsbebauung einfüge. Allerdings stellt der von ihm favorisierte Entwurf mit seiner „zeitgemäßen Architektur“ sogar einen bewussten Kontrast zur Umgebungsbebauung her. Die CDU führt an, dass der Architekt auch den gesamten Bedarf an Funktionalität bzw. Raumbedarf abgebildet habe. Für sie ist der Umstand, dass die Stadtverwaltung diesen Vorschlag im Nachgang der Ratssitzung nicht einmal prüfen wollte, der Beweis, dass Peto alternativen Vorschlägen nicht offen gegenüberstehe.