1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: FDP-Chef Wedel scheitert auf Parteitag zur Kreistagswahl

Langenfeld : FDP-Chef Wedel scheitert auf Parteitag zur Kreistagswahl

Der FDP-Kreisverband Mettmann hat sich in Monheim für die Kommunalwahl 2014 aufgestellt. Dabei gab es eine faustdicke Überraschung.

Dirk Wedel, FDP-Kreisvorsitzender und Vorsitzender der FDP-Kreistagsfraktion, verfehlte im ersten Wahlgang mit 57 Stimmen (49,1 Prozent) die erforderliche absolute Mehrheit. Daraufhin verzichtete der Landtagsabgeordnete auf eine erneute Kandidatur. Auf Vorschlag aus der Versammlung erklärte sich daraufhin Michael Ruppert aus Haan zur Kandidatur bereit. Der stellvertretende Landrat wurde dann mit 96 Stimmen (82,7 Prozent) auf Platz 1 der Reserveliste gewählt.

Auf Listenplatz 2 wurde Kreisschatzmeister Thomas Hoffmann aus Velbert mit 79 Stimmen gewählt, gefolgt von dem stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Mettmann, Klaus Müller (86 Stimmen). Auf Listenplatz 4 setzte sich die Ratinger Stadtverbandsvorsitzende Anna-Tina Pannes (55 Stimmen) durch. Auf weiteren Plätzen folgen unter anderen Moritz Körner (Langenfeld, Platz 6), Ulrich Anhut (Monheim, 9) und Marion Prondzinsky-Kohlmetz (Monheim, 18).

(RP)