1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Fahrer verletzt 15-jährigen Fußgänger und braust davon

Langenfeld : Fahrer verletzt 15-jährigen Fußgänger und braust davon

Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw (möglicherweise einem Lieferwagen) wurde am Montagabend gegen 18.15 Uhr an der Kreuzung Richrather/Theodor-Heuss-Straße ein 15-Jähriger leicht verletzt. Wie die Polizei berichtet, hatte der junge Leichlinger bei Grün die Fußgängerampel in Richtung Rathaus überquert. Zur gleichen Zeit bog der dunkle Wagen von der Richrather Straße nach rechts auf die Theodor-Heuss-Straße ab. Dabei touchierte er den Jugendlichen, der zu Fall kam. Dessen ungeachtet entfernte sich der Fahrer, ohne sich um den Unfall gekümmert zu haben. Fahrzeug und Fahrer können nicht näher beschrieben werden.

Hinweise Polizei, Tel. 288-6510.

(RP)