Benefizkonzert auf dem Marktplatz Langenfelder zeigen Solidarität mit Anschlagsopfern von Ratingen

Langenfeld/Ratingen · Beim Benefizkonzert auf dem Marktplatz schildert Innenminister Herbert Reul, wie ein „stinknormaler“ Einsatz zur Falle für die Einsatzkräfte wurde.

 NRW-Innenminister Herbert Reul sprach mahnende Worte auf dem Langenfelder Marktplatz. Bei dem Benefizkonzert mit dabei waren auch Landrat Thomas Hendele und Ratingens Feuerwehr-Chef René Schubert.

NRW-Innenminister Herbert Reul sprach mahnende Worte auf dem Langenfelder Marktplatz. Bei dem Benefizkonzert mit dabei waren auch Landrat Thomas Hendele und Ratingens Feuerwehr-Chef René Schubert.

Foto: Matzerath, Ralph (rm-)

 Ein Monat ist es jetzt her, dass bei einer absichtlich herbeigeführten Explosion in einem Ratinger Hochhaus 35 Menschen verletzt wurden. Am Samstag fand auf dem Langenfelder Marktplatz ein Benefizkonzert für die am 11. Mai zum Teil lebensgefährlich verletzten Einsatzkräfte statt. Mit dabei waren NRW-Innenminister Herbert Reul, Landrat Thomas Hendele und der Ratinger Feuerwehrchef René Schubert.