1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Erster Bundespreis für Monheimer

Monheim : Erster Bundespreis für Monheimer

Beim 50. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" hat Kevin Weynand aus Monheim in der Kategorie Zupfinstrumente einen 1. Bundespreis erhalten.

Noch bis Donnerstag spielen 2400 Jugendliche in 17 Instrumental- und Vokal-Kategorien vor hochkarätig besetzten Jurygremien.

(og)