Kreis Mettmann: Eltern und Kinder basteln Jagdbogen nach altem Vorbild

Kreis Mettmann: Eltern und Kinder basteln Jagdbogen nach altem Vorbild

Das Neanderthal-Museum in Mettmann veranstaltet zwei neue Bogenbau-Seminare. Im ersten am kommenden Wochenende, jeweils 9 bis 18 Uhr, haben Interessierte ab 16 Jahren (ab 14 mit Begleitung) die Wahl zwischen sechs Bogentypen. Die Teilnahme kostet etwa 200 Euro (abhängig vom Bogentyp). Darüber hinaus gibt es am Samstag, 9. Juli, 9 bis 17 Uhr, ein eintägiges Bogenbauseminar für Kinder. Gemeinsam mit einem Elternteil bauen die Teilnehmer einen Bogen nach jungsteinzeitlichem Vorbild, drehen eine Bogensehne und fertigen zwei Pfeile an. Die Teilnahme kostet 95 Euro pro Kind. Anmeldung bei Seminarleiter Dr. Johann Tinnes, Telefon 0221 513877, J.Tinnes.Pre-rec@arcor.de.

(gut)