Monheim: Einbrecher erbeuteten nur Wechselgeld

Monheim : Einbrecher erbeuteten nur Wechselgeld

Unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Sonntag in ein Kosmetikstudio im Erdgeschoss eines Ärztehauses am Holzweg ein. Offenbar durchsuchten sie die Räume auch nach Geld, fanden dann einen geringen Betrag in der Wechselgeldkasse, den sie mitnahmen. Über das gemeinsame Treppenhaus gelangten sie anschließend an eine Wohnungstür im Obergeschoss. Diese wurde, unbemerkt vom schlafenden Bewohner, aufgebrochen. Wahrscheinlich als die Täter die Wohnung betraten und diesen entdeckten, ließen sie von ihrer Tat ab und verschwanden ohne Beute. Die Tatzeit liegt zwischen Samstag, 23 Uhr, und Sonntagmorgen, 6 Uhr.

Hinweise Polizei, Tel. 9594-6550.

(OTS)