Monheim: Einbrecher erbeuten Geld, Laptop und Gutscheine

Monheim : Einbrecher erbeuten Geld, Laptop und Gutscheine

Ein Laptop haben Einbrecher am frühen Montagmorgen aus einem Geschäft an der Neustraße gestohlen. Nach Polizeiangaben waren die Täter gegen drei Uhr über die Eingangstür gewaltsam in den Laden eingedrungen. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten den Computer. Eine Zeugin beobachtete zwei Personen, die zu Fuß mit einem Fahrradanhänger vom Tatort über die Heinestraße beziehungsweise Frohnstraße davonliefen. Die Polizei fand den schwarzen Anhänger kurz darauf auf einem nahegelegenen Friedhofsgelände und stellte ihn sicher.

Vier weitere Einbrüche im Monheimer Stadtgebiet vom Wochenende teilte die Polizei erst gestern mit. Über die Hintertür drangen Unbekannte Samstagnacht in eine Bäckerei an der Benrather Straße in Baumberg ein. In den Geschäftsräumen hebelten die Einbrecher die Kasse auf und entwendeten daraus das Bargeld.

Ein weiterer Einbruch ereignete sich in der Nacht zu Sonntag an der Straße "Am Werth". Unbekannte schlugen nach Polizeiangaben die Fensterscheibe der Gaststätte eines Reitsportvereins ein. Dann drangen sie in das Gebäude ein und durchsuchten die Räume. Angaben zu gestohlenen Gegenständen liegen der Polizei nicht vor.

Am Sonntag gegen 5.15 Uhr hebelten Unbekannte zwei Münzautomaten einer Tankstelle an der Benzstraße in Monheim auf. Sie entwendeten laut Polizei das darin befindliche Münzgeld.

Bargeld und Einkaufsgutscheine im Wert von mehreren hundert Euro stahlen Einbrecher am Wochenende aus einer sozialen Einrichtung an der Niederstraße. Irgendwann zwischen Freitag und Montag hatten sie das Fenster eines Büros aufgehebelt.

Hinweise an die Polizei in Monheim, Telefon 02173 - 95946550

(mei)
Mehr von RP ONLINE