Langenfeld: Einbrecher erbeuten E-Zigaretten

Langenfeld : Einbrecher erbeuten E-Zigaretten

Unbekannte Täter sind am Donnerstag in der Zeit von 7.15 bis 16.30 Uhr in ein Haus an der Verbindungsstraße in Wiescheid eingebrochen. Durch die aufgebrochene Haustüre sind sie in die Räume gelangt. Bargeld, ein Notebook und mehrere so genannte E-Zigaretten fehlen. Von der Nacht zu gestern meldet die Polizei einen Einbruch in eine Wohnung an der Leichlinger Straße in Immigrath, die zu einer Kfz-Werkstatt gehört. Dort haben die Täter eine Scheibe der Eingangstür eingeschlagen. In der Wohnung stahlen sie eine Konsole mit mehreren Spielen. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 2000 Euro.

In der selben Nacht sind ein oder mehrere Täter in die Werkstatträume einer Firma am Winkelsweg eingedrungen. Durch ein aufgebrochenes Fenster gelangten sie in die Räume. Welche Beute sie dort machten, steht noch nicht genau fest.

In der Zeit vom Mittwochmorgen bis gestern Morgen sind Einbrecher in ein freistehendes Einfamilienhaus am Heinenbusch in Richrath eingestiegen. Gestohlen wurden mehrere hundert Euro Bargeld und ein mobiles Navigationsgerät.

Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 288-6510, entgegen.

(og)