1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Durch Dachaufstockung keine neuen Flächen verbraucht.

19 Dachwohnungen mit Blick auf den Rhein sind in Monheim neu entstanden : Vonovia stockt auf: 19 neue Wohnungen

Die Idee ist einfach, aber noch nicht überall angekommen: Die Aufstockung von zusätzlichen Wohnungsgeschossen auf bestehende Häuser. In Monheim hat es geklappt.

(dh) Die im Jahr 2020 begonnenen Bauarbeiten an den Mehrfamilienhäusern Auf dem Kamp in Monheim werden im August abgeschlossen. Das kündigt das Wohnungsunternehmen Vonovia an. Durch Dachgeschossaufstockungen entstandenen 19 neue Wohnungen, die ohne zusätzlichen Flächenverbrauch gebaut wurden. Der Bestand des Unternehmens in Monheim steigt damit auf 324 Wohnungen. Die neuen Wohnungen sind zwischen 54 und 110 Quadratmeter groß und unter anderem mit Fußbodenheizung und bodentiefen Fenstern sowie mit Pkw-Stellplätzen ausgestattet. Auf Wunsch können auch Küchen eingebaut werden. Die Kaltmiete werde bei rund 12 Euro pro Quadratmeter liegen. Die Mieter können sich außerdem über einen schönen Ausblick freuen: „Dank der erhöhten Lage der neuen Wohnungen bieten einige Wohnungen eine großartige Aussicht auf den naheliegenden Rhein“, so Vonovia Regionalbereichsleiter Sebastian Lott. Gleichzeitig wurden auch Nistkästen für Mauersegler angebracht und Sanierungen an den bereits bestehenden Wohnungen durchgeführt. So haben die Gebäude neue Fenster, Balkone und Treppenhäuser erhalten. Außerdem werden in den kommenden Wochen die Außenanlagen und Spielplätze neugestaltet.