1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Breite Mehrheit für Umbau des Ulla-Hahn-Hauses

Monheim : Breite Mehrheit für Umbau des Ulla-Hahn-Hauses

Das Ulla-Hahn-Haus kann für 520 000 Euro zu einem Zentrum für Sprach- und Leseförderung sowie für jugendkulturelle Bildung umgebaut werden. Das beschloss der Stadtrat bei zwei Gegenstimmen sowie einer Enthaltung (alle aus der insgesamt dreiköpfigen Fraktion der Grünen), nachdem das Land NRW in dieser Woche seinen Anteil von 295 000 Euro bewilligt hatte.

Die Grünen hatten sich zuvor nicht mit ihrem Antrag durchsetzen können, beim Umbau des Gebäudes Teile der historische Innenausstattung originalgetreu zu erhalten ("Erinnerungsbrücken").

(RP)