Monheim: Brauchtumspreisund Bürgermarkt

Monheim : Brauchtumspreisund Bürgermarkt

Beim Bürgermarkt am morgigen Sonntag (Ratssaal, ab 11 Uhr) erhalten das Panik-Orchester sowie die Pianistin Ruth Drechsel-Püster den Brauchtumspreis. Damit ehrt Bürgermeister Thomas Dünchheim insbesondere Paniker-Frontmann Emil Drösser, der 1977 das Orchester Monnem um sich scharte.

Mit ihrem Wissen und Können als Pianistin verhalf Ruth Drechsel-Püster großen Brauchtumsveranstaltungen zum Erfolg. Zudem trugen die „Messe op Monnemer Platt“, Benefiz- und Jubiläumsveranstaltungen die musikalische Handschrift von Drechsel-Püster.

(RP)
Mehr von RP ONLINE