Monheim: Brandstifter zündet Palme an Rheinpromenade an

Monheim : Brandstifter zündet Palme an Rheinpromenade an

Ein Brandstifter hat an der Rheinpromenade eine mehr als drei Meter hohe Zierpalme abzufackeln versucht. Laut Polizei beobachtete ein Zeuge am Samstag gegen 23.50 Uhr, wie der Mann am Fußweg vor den Stadtwerken um den Baum herumschlich.

Als der Unbekannte das Weite suchte, brannte plötzlich der Baumstamm. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Der mutmaßliche Täter ist etwa 18 bis 23 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß und von normaler Statur. Er hat blonde Haare.

Hinweise Polizei, Tel. 95946550.

(RP)