1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Black Friday Dancers feiern Silberjubiläum

Langenfeld : Black Friday Dancers feiern Silberjubiläum

Beim "Schwarzen Freitag" der CDU Wiescheid beging die Tanzgruppe ihr 25-jähriges Bestehen.

Den 37. Schwarzen Freitag hat der CDU-Ortsverband diesmal in der Reithalle der Familie Schorck statt in der Bürgerhalle gefeiert. Schon Wochen vorher waren alle Eintrittskarten verkauft und eine Stunde vor Beginn war die Halle voll besetzt. DJ Frank sorgte für schmissige Tanzmusik.

Lautstark begrüßt wurden die "Black Friday Dancers", Mitglieder der CDU Wiescheid und Angehörige, die das 25-jährige Bestehen ihrer Gruppe feierten. Die Truppe tritt nur einmal im Jahr auf - am Schwarzen Freitag. Mittlerweile sind die Tänzer in die Jahre gekommen. Finneken Achterwinter tanzt seit 20 Jahren und macht heute mit 73 Jahren immer noch mit. Diesmal hatte die Truppe Discotänze einstudiert. Ortsverbandschef und Moderator Dirk Schwickrath zeigte sich begeistert von der Atmosphäre im Reitstall. Die CDU-Prominenz von Langenfeld war zahlreich vertreten, darunter auch die CDU-Landtagskandidatin Claudia Schlottmann aus Hilden. Mit dabei waren auch die Langenfelder CDU-Vorsitzende Dr. Barbara Assmann und das vorjährige Prinzenpaar Andre und Sophie Sersch.

  • Langenfeld : Zwar-Gruppe in Wiescheid startet
  • Steffen Meyn wäre am 11. September
    Hambacher Forst : Familie pflegt Andenken an den Sohn
  • Luc Golob und Yvonne Dahl haben
    Zunahme der Gewerbebetriebe trotz Corona : Start-ups entwickeln kreative Strategien

Zum Schwarzen Freitag gehört ein kleines aber ausgewogenes Programm. Eröffnet wurde es vom Tanzcorps Rheinsternchen mit fünf Gardetänzen. Schwickrath hatte eine abwechslungsreiche Veranstaltung organisiert - mal Tanz für die Besucher, mal Auftritte von Künstlern.

Die CDU in Wiescheid ist bekannt dafür, immer neue Programmpunkte zu präsentieren, die zuvor noch nicht auf der Bühne zu sehen waren. Etwa "Die Drummer Holic's". Sie zeigten, dass man mit Trommeln unterschiedliche Musik machen kann.

Das Prinzenpaar Klaus IV und Elke I, begleitet vom Langenfelder Showfanfarencorps, verteilte gut gelaunt die Prinzenorden. Das Rheinische Tanzcorps Echte Fründe begeisterte mit akrobatischen Tänzen.

(paa)