1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Bio-Supermarkt öffnet in Langenfeld

Einzelhandel in Langenfeld : Bio-Supermarkt öffnet am 4. November

Der neue Denns Bio verspricht Kunden Eröffnungsangebote vom 4. bis zum 6. November. Denns füllt damit einen Leerstand an der Hauptstraße.

(og) Der Biosupermarkt Denns wird am 4. November an der Hauptstraße in Langenfeld eröffnen. Das plakatiert das Unternehmen in seinen Schaufenstern. Auch ist schon ein Blick hinter die Scheiben möglich. Das Geschäft füllt damit den Leerstand neben der Parfümerie Platen wieder aus. „Das stärkt die Innenstadt“, hat Citymanager Jan-Christoph Zimmermann kommentiert, nachdem der Mietvertrag unterschrieben war. Er setzt darauf, dass das breite Angebot im Bio-Bereich auch mehr Kunden anziehen wird. Ein Bio-Markt für Langenfeld sei bei Umfragen immer ein Wunsch der Kunden gewesen, so Zimmermann.

Auf mehr als 400 Quadratmetern Verkaufsfläche wird der Bio-Vollsortimenter jetzt alles für den täglichen Bedarf anbieten: von Bio-Lebensmitteln über ökologische Drogeriewaren bis hin zur Naturkosmetik, umreißt das Unternehmen das Sortiment. An den Eröffnungstagen vom 4. bis zum 6. November sollen Kunden fünf Prozent Rabatt auf die meisten Produkte bekommen, kündigt das Unternehmen an. Mit Kundenkarte können es sogar zehn Prozent werden. Zusätzlich wird es am Glücksrad Sofortgewinne für Groß und Klein geben.

  • Die Lanxess AG beschäftigt in der
    Wirtschaft in Krefeld : Lanxess produziert Bio-Kunststoff in Uerdingen
  • Isabelle Pechlof (beim Schlag) ist eine
    Volleyball, Regionalliga : Für die SG Langenfeld beginnt der Drahtseilakt
  • Lieferschwierigkeiten auch in Langenfeld und Monheim : Elektrogeräte und Holz sind Mangelware

Von den gut 6000 Bio-Produkten im Markt stammen viele aus der Region. Zum Beispiel Backwaren der Bäckereien DLS Vollkorn-Mühlenbäckerei und der Bio-Bäckerei Backbord. Gemüse der Bio-Gärtnereien Köllen und Finke sowie vom Bio-Hof Voreifel gehört ebenso dazu wie frische Bio-Eier von der Kappler Mühle und vom Möllenhof. Darüber hinaus finden jede Menge weitere regionale Spezialitäten und lokale Produkte, auch die kleiner Start-ups, ihren Platz in den Regalen von Denns Bio-Markt in Langenfeld. „Alle in 100-prozentiger Bio-Qualität“, verspricht das Unternehmen. Das rund 200 Artikel umfassende Sortiment „Bio für jeden Tag“ und regelmäßig wechselnde Angebote sollen Vielfalt bieten, die preisbewusste Kunden anspricht. Bei Fragen zur individuellen Ernährung oder allergiebedingtem Bedarf an Alternativen soll das Marktteam beratend zur Seite stehen.

Zudem wird es verschiedene Unverpackt-Angebote und Mehrweglösungen geben. Wer mag, kann seine eigenen Behältnisse mitbringen und unter Einhaltung aller Hygieneregeln im Markt befüllen lassen und so Verpackungsmaterial einsparen.

Bisher mussten Langenfelder nach Hilden fahren, wenn sie bei Denns einkaufen wollten. Jetzt gibt es auch im Einkaufszentrum Düsseldorf-Hellerhof (am S-Bahnhof) einen. Darüber hinaus bietet der Super-Bio-Markt in Benrath Alternativen.