Langenfeld Betriebshof: Bauarbeiten und Durchleuchtung

Langenfeld · Auf dem Gelände des städtischen Betriebshofs an der Hausinger Straße ist jetzt Platz für ein neues Verwaltungsgebäude. Ein aus den 1930er-Jahren stammendes Wohnhaus auf dem Gelände wurde abgerissen.

Bis zum Frühsommer 2012 soll an gleicher Stelle der zweigeschossige Neubau mit Büros und Besprechungsraum entstehen. Im Untergeschoss wird für die besonders verdreckten Müll- und Kanalarbeiter ein Duschbereich eingebaut.

Fast fertig ist nach Auskunft von Bürgermeister Frank Schneider übrigens die nach dem Betrugs- und Korruptionsskandal in Auftrag gegebene Untersuchung des Betriebshofs. Dabei durchleuchtet das private Infa-Institut (Ahlen) den Betriebshof und dessen Schnittstellen zum Rathaus; etwa zum Steueramt oder der Kämmerei.

(RP/rl)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort