Langenfeld: Baustellen-Toilette in Brand gesetzt

Langenfeld : Baustellen-Toilette in Brand gesetzt

Brandstiftung ist offenbar die Ursache für ein Feuer am Samstag gegen 18.40 Uhr an der Haus-Gravener-Straße. Bislang unbekannte Täter hatten dort auf einem Baustellengelände ihr Unwesen getrieben und ein Toilettenhäuschen angesteckt. Dort wird ein Mehrfamilienhaus errichtet, das zurzeit noch im Rohbau ist. Die Feuerwehr war schnell zur Stelle, trotzdem brannte die mobile Toilette komplett ab. Der Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf ca. 8000 Euro.

Hinweise Polizei Langenfeld,Tel. 02173 / 288-6510.

(RP/url)