1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Unfall in Langenfeld: Auto beim Abbiegen übersehen - zwei Schwerverletzte

Unfall in Langenfeld : Auto beim Abbiegen übersehen - zwei Schwerverletzte

Bei einem Unfall sind in Langenfeld zwei Menschen schwer verletzt worden. Beim Abbiegen kollidierten zwei Autos.

Ein 32-jähriger Autofahrer übersah in Langenfeld beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Wagen, wie die Polizei am frühen Montagmorgen mitteilte. Der Unfall geschah auf der Bergische Landstraße an der Kreuzung Hardt. In dem Wagen saßen ein 52-jähriger Leverkusener und seine Ehefrau. der 32-Jährige und die Ehefrau des Leverkuseners wurden schwer verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser.

An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden, der sich insgesamt auf eine fünfstellige Summe beläuft. Während der Unfallaufnahme wurde die Kreuzung für etwa 45 Minuten gesperrt.

(top/dpa)