Monheim: Auf Kopf geschlagen und Portemonnaie entrissen

Monheim : Auf Kopf geschlagen und Portemonnaie entrissen

Am Frohnkamp haben zwei Straßenräuber einer 35-Jährigen an Silvester gegen 15.25 Uhr von hinten auf den Kopf geschlagen und ihr das Portemonnaie aus der Hand entrissen. Laut Polizei flüchteten die Täter in Richtung Gartzenweg.

Sie werden wie folgt beschrieben: etwa 20 Jahre alt, zirka 1,85 Meter groß, schwarze Jacke und Blue-Jeans; etwa 25 Jahre alt, zirka 1,75 Meter groß, schwarze Jacke und Blue-Jeans. Hinweise an die Polizei in Monheim, Tel. 95 94 - 65 50.

(RP)
Mehr von RP ONLINE