1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Auf freiem Fuß: Drogenpaar prügelte wahllos auf Opfer ein

Langenfeld : Auf freiem Fuß: Drogenpaar prügelte wahllos auf Opfer ein

Eine 26-jährige Frau wird an den Haaren gezogen und verprügelt, ein 59-jähriger Mann geschlagen und eine 76-jährige Frau so schwer mit Fäusten traktiert und getreten, dass sie im Krankenhaus operiert werden muss: Gleich drei Menschen hat ein betrunkenes Pärchen am Donnerstagmittag auf dem Solinger Friedhof Kasinostraße sowie an der dortigen Mummstraße verletzt.

Der Mann (31) aus Monheim und die Frau (24) aus Düsseldorf sind der Polizei bereits wegen Drogendelikten bekannt, teilte die Solinger Polizeisprecherin Claudia Otto gestern mit. Um kurz vor zwölf Uhr hatte das Pärchen die Drogenberatung an der Kasinostraße verlassen und anschließend an verschiedenen Stellen der City seine ahnungslosen Opfer malträtiert.

Besonders perfide: Der Monheimer tritt mit roher Gewalt auf die 76 Jahre alte Besucherin der Stadtbibliothek ein, obwohl diese ein Bein in Gips hat. Die Brille der älteren Dame geht zu Bruch, mit Knochenbrüchen muss sie in die Klinik. Die Polizei nahm beide Täter fest, musste sie aber wieder auf freien Fuß setzen, "weil kein Haftgrund vorlag". Strafverfahren wegen Körperverletzung und Diebstahl wurden eingeleitet.

(RP)