Langenfeld: Apotheker-Tipps halten "fit im Kopf"

Langenfeld: Apotheker-Tipps halten "fit im Kopf"

Gesprächsrunde "Gesund und Bunt" wird im Juni fortgesetzt.

143 Mal um die Erde reichen die Nervenstränge, die zwischen den einzelnen Zellen eines menschlichen Gehirns bestehen. Das war eine von vielen anschaulich dargestellten Information, die bei den Langenfeldern Gesprächsrunden Gesund & Bunt zum Thema "Fit im Kopf" den über 40 Teilnehmern dargeboten wurden. In den Räumen des DRK präsentierte Apothekerin Annika Wagner viel Wissenswertes über unsere "Denkfabrik".

Die Bewegungstherapeutin Monika Thoene forderte die Gäste mit einfachen Übungen zum Mitmachen auf, um die Koordination von Bewegung und Sprache zu üben. Die Leiterin der DRK-Begegnungsstätte, Martina Hanschmidt, schloss die Veranstaltung mit einem Quiz.

  • Kita Farbenplanet : Gesund und fit mit Obst und Gemüse

Die Veranstaltungsreihe wird im Juni mit dem Thema "Wir werde ich 100 Jahre alt und will ich das überhaupt?" fortgesetzt.

(elm)