Langenfeld: Angetrunkene Radlerin stürzt

Langenfeld : Angetrunkene Radlerin stürzt

Bei einem Unfall im Kreisverkehr Richrather-/Kirschstraße hat sich am Montag gegen 13 Uhr eine 70 Jahre alte Radfahrerin verletzt. Nach Polizeiangaben war sie angetrunken.

Gemeinsam mit dem Mercedes einer 69 Jahre alten Frau war die Radlerin in dem Kreisel unterwegs gewesen. Nebeneinander näherten sich beide der Ausfahrt auf die Kirschstraße. Laut Polizeibericht machte die Radlerin ohne auf das Auto links neben sich zu achten, "eine Fahrbewegung nach links und traf hierbei den Mercedes an der rechten Fahrzeugseite". Hierdurch kam die 70-Jährige zu Fall und verletzte sich leicht. Die zum Unfallort gerufenen Polizisten stellten in einem Alkoholtest einen Wert von mehr als 0,7 Promille fest.

(mei)
Mehr von RP ONLINE